Die Geschichte

Seit 35 Jahren hat "Waterrecreatie Drima" viele Leuten einen schönen, erholsamen Tag geboten.

Im Jahre 1965 ist Herrn van den Heuvel vom Herrn Smits, der damaligen Bürgemeister der Gemeinde Made und Drimmelen gefragt worden ob er doch nicht einenen Betrieb im Hafen von Drimmelen starten wollte.

Van den Heuvel tat sich mit einem Kollegen zusammen und gründete eine Bootsbau für Segel und Motorkajütboote.

Weil nicht der Schiffsbau, sondern der Absatz der Boote Schwierigkeiten bereitete kam daher die Frage ob er nicht vermieten mochte genau im richtigen Moment.

Kurze Zeit später gab es den Bootsverleih, den es bis heute noch gibt. Der Betrieb ist längst von einem der Söhne übernommen worden und die Flotte ist in der Zeit erweitert worden auf Stolze 20 Motorkajütboote, 4 luxus Schaluppen und etwa 10 Paddelboote.

Die Geschichte